Montag, 24. Juli 2017

Origamiverpackung für kleine Überraschung - Box in a Box - mit Anleitung

Hallo zusammen,

ich weiß, ich weiß, ich bin ein bischen spät dran. Aber es kommt noch was...

Da ich letzte Woche leider keine Zeit zum Werkeln hatte, habe ich mal meine Archive durchforstet und hierbei doch tatsächlich ein paar Fotos von einem Projekt gefunden, das ich noch nicht veröffentlicht hatte und zwar von einem Origami-Projekt.

Jetzt bin ich froh, dass ich Euch dieses Projekt doch noch vorstellen kann, da ich Origami einfach sehr fazinierend finde und ich denke, dass es nie genug Inspiration zum Thema Verpackungen geben kann. ;-)

Von Stempelwiese TV gibt es zu der "Box in a Box" eine leicht verständliche Anleitung in youtube.


Für mein Projekt habe ich mich entschieden das Designerpapier quasi selbst zu gestalten. Ich habe schlicht einfaches Kopierpapier verwendet und es vorher mit den Sets "By the Tide" und "Clockworks" bestempelt.
Falls ihr die Box zum ersten Mal probiert, würde ich allerdings davon abraten, da man dafür gut überlegen muss, welche Flächen man bestempeln kann/muss und welche nicht.




Und innen ist dann Platz für ein kleines Present oder aber eine versteckte Botschaft, oder aber....



Und jetzt, viel Spaß beim Nachbasteln!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen